Logo
Schwimm Sport
    Verein Grenzach e.V.
Neuigkeiten
04.11.2022Deutscher Mannschaftswettbewerb der Jugend

 

Staffelschlacht der Schwimmer/innen

Am 23.Oktober fand im Freiburger FT-Bad die erste Runde des diesjährigen DMSJ statt. DMSJ steht für Deutscher Mannschaftswettbewerb der Jugend. Bei dieser Veranstaltung werden die Schwimmer/innen, die sonst als Einzelsportler im Wasser unterwegs sind zu Teamplayern und kämpfen im Ausscheidungswettbewerb als Staffelteam um den Einzug in die nächste Runde. Besonders großartig an diesem Wettbewerb ist, dass die jüngeren Jahrgänge zum Zug kommen. Ab dem Jahrgang 2014 werden immer zwei Jahrgänge zusammengezogen und können sich so als Team beweisen.

In Freiburg fand mit dem Bezirksentscheid der Bezirke Oberrhein und Schwarzwald-Baar die erste Runde statt.  Die Schwimmerinnen des SSV Grenzach starteten mit zwei Teams. Das Team im Jahrgang 2013/14 war eigentlich als Mixed-Staffel gemeldet, startete aber ausschließlich mit Mädchen. Das Team bestehend aus Merle und Evi Deichmann, Celin Gößl und Luise Kretschmann konnte sich gegen die Teams aus Freiburg, Konstanz und Villingen-Schwenningen, die alle auch männliche Sportler im Einsatz hatten gut behaupten. Mit einer fehlerfreien Leistung, auch in den anspruchsvollen Koordinationsstaffeln konnte das Team Platz drei sichern.

Das Team der D-Jugend im Jahrgang 2011/12, bestehend aus Amélie Tesche, Agnes Berisha, Felicia Teta und Merle Rummel überzeugte auch mit einer souveränen Leistung und Gesamtrang vier.

Beide Teams starten wieder am 26. und 27. November im Landesfinale, das ebenfalls in Freiburg stattfinden wird und werden dann um den Einzug ins Bundesfinale kämpfen.

Foto (v.l.n.r.): Amélie Tesche, Agnes Berisha, Felicia Teta, Merle Rummel, Evi Deichmann, Luise Kretschmann, Merle Deichmann, Celin Gößl (Fotograf Daniel Klein)

 


Letzte nderung durch Tobias Gerbracht am 04.11.2022
<  Seite: 2  >
Copyright 2009 - 2024: Schwimm Sport Verein Grenzach e.V. | Impressum und Datenschutz | Login